Facharzt für Nephrologie (m/w)

tw.con. – Ärztevermittlung

Im Rahmen der Ärztevermittlung suchen wir für unseren Kunden, ein medizinisches Versorgungszentrum mit nephrologischem Schwerpunkt in Nordbayern, einen Facharzt für Nephrologie (m/w).

Das hochmodern ausgestattete MVZ ist mit modernsten Geräten und höchstqualitativer Technik ausgerüstet und verfügt über ein breites Behandlungsspektrum. Der Arbeitgeber bietet Ihnen interessante und vielfältige Tätigkeiten, regelmäßige Fortbildungen, ein gesichertes, attraktives Gehalt oberhalb des Krankenhausniveaus – unabhängig von der Anzahl der behandelten Patienten ¬– plus leistungsbezogene Boni, zahlreiche Sozialleistungen und eine überdurchschnittliche betriebliche Altersvorsorge. Sie haben geregelte Arbeitszeiten und arbeiten maximal 40 Stunden pro Woche.

Der Arbeitsort nahe der tschechischen Landesgrenze kombiniert insgesamt die Vorzüge einer Stadt und den hohen Freizeitwert in ländlicher Umgebung. Die Großstädte Nürnberg Regensburg und Prag können Sie durch die ausgezeichnete Verkehrsanbindungen schnell erreichen. Trotz der Vielzahl an Vorzügen, sind die Lebenshaltungskosten in dieser Region erfreulicherweise niedrig.

 

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes Medizinstudium aus einem EU-Land
  • Facharzttitel für Nephrologie, der in einem EU-Land erworben wurde
  • Ggf. Facharzttitel in Innerer Medizin mit dem Wunsch, eine Weiterbildung in Nephrologie aufzunehmen
  • Kenntnisse der deutschen Sprache mindestens auf B2-Niveau
  • Bereitschaft in Nordbayern zu leben und zu arbeiten

Unser Kunde bietet Ihnen:

  • Arbeiten in einem professionellen Umfeld mit modernster Technik
  • Ein attraktives Gehalt oberhalb des Krankenhausniveaus
  • Zahlreiche Sozialleistungen und eine überdurchschnittliche betriebliche Altersvorsorge
  • Geregelte Arbeitszeiten (max. 40 h/Woche)
  • Leben und arbeiten in einer Gegend mit sehr hoher Lebensqualität
  • Regelmäßige Fortbildungen

Diese Vorteile bieten wir Ihnen:

  • Unsere Dienstleistungen sind für Bewerber KOSTENLOS
  • Ausländische Bewerber unterstützen wir bei den wesentlichen Formalitäten, die notwendig sind, um in Deutschland arbeiten zu können (Erlangung der Approbation, Facharztanerkennung, etc.)
  • Wir begleiten unsere Bewerber während des gesamten Bewerbungsprozesses und helfen ausländischen Ärzten bei der Eingliederung in Deutschland
  • Sie profitieren von unserer langjährigen Erfahrung und unserem Know-how im Bereich der Ärztevermittlung

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne per E-Mail: jobs@twcon.de oder unter der Telefonnummer: 02204-9843580 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an jobs@twcon.de